Willemsoord - Helderse binnenstad

Das wunderschöne, kulturelle Erbe von Willemsoord …

Willemsoord zeigt Ihnen noch genau, wie die Werft früher ausgesehen hat. Willemsoord wurde nicht umsonst zum Reichsdenkmal ernannt! Sehen Sie sich die alte Werft an, besuchen Sie die tollen Museen, machen Sie eine Bootstour mit einem prächtig restaurierten Schiff oder lassen Sie die Kinder nach Herzenslust im Spielparadies spielen!
Sogar Napoleon war vom Hafen Den Helders beeindruckt. Er ließ die größte Marinebasis mit Werft in unserem Land bauen! Später war dies der Komplex für die Schiffswerft der königlichen Marine. Und heute? Heute ist dieses schöne Fleckchen in Den Helder ein besonderer Ort für einen Tagesausflug. Willemsoord braust wie nie zuvor. Kommen Sie vorbei und besichtigen Sie beispielsweise das U-Boot “Tonijn”.

Der Museumshafen für Liebhaber von Schiffen

Das Herz Willemsoords ist der Museumshafen. An der Pier liegen prächtig restaurierte Schiffe. Das Feuerschiff Texel, das einst eine Bake im Meer war, ist einer der Blickfänger. Mit einigen der Schiffe kann man sogar eine Rundfahrt machen. Auf dem Komplex befinden sich zwei Museen, das nationale Rettungsmuseum “Dorus Rijkers” und das Marinemuseum. Hier erhalten Sie Einblicke in die Geschichte und in die Gegenwart der Marine und des Rettungswesens.

Für Kunstwerke und wechselnde Ausstellungen gibt es eine Artothek. Leben Sie sich im Kinderspielparadies aus, spielen Sie im Casino ein Spielchen oder lehnen Sie sich bei einem Film im Kino “Kinepolis” einfach mal zurück.

Gastronomie auf Willemsoord

Genießen Sie beim Barista Café “NJoy” eine Tasse Kaffee oder trinken Sie beim Hafencafé “’t Zwaantje” etwas oder dinieren Sie stilvoll bei “Kade 60”. Die Gastronomie auf Willemsoord sorgt dafür, dass es bei Ihrem Tagesausflug auch köstliches Essen und Trinken gibt! Das Restaurant “Stoom” ist in der Kombination mit einem Theaterbesuch im Theater de Kampanje einen Besuch wert, wenn Sie abends ausgehen möchten.

Willemsoord lässt sich gut mit dem Auto, dem Wohnmobil, dem Zug oder dem Boot erreichen.
Es gibt genügend kostenlose Parkplätze, einen besonders modernen Yachthafen und Wohnwagenstellplätze. Den Hauptbahnhof erreicht man von Willemsoord aus innerhalb von
10 Minuten zu Fuß. Kurzum: Willemsoord hat alles zu bieten, was man für sich für einen Tagesausflug wünschen kann! Willemsoord in Den Helder war die größte Marinebasis der Niederlande. Dieses tolle Hafengelände eignet sich prima für einen Familienausflug, ein Kinderfest oder einen Schulausflug.
Diese Aktivität eignet sich für die ganze Familie, Kinder, Erwachsene und ältere Leute.

Möchten Sie mehr über Willemsoord oder allgemein über Den Helder erfahren? Sehen Sie sich dann auch die Webseite Den Helder Online an.